Video online: Dienstplanung mit einem Klick | tift - Digitales Personalmanagement - Zeiterfassung und Dienstplanung
Screen vom Dienstplaner tift

Video online: Dienstplanung mit einem Klick

Unser Video zur Online-Dienstplanung ist online. Julian selbst ist unser Sprecher und erwähnt die Zukunft der intelligenten Schichtplanung, die ihr ab heute auf unserer Website findet. Das Video haben wir mit Apple Keynote animiert.

 

Videos mit Keynote erstellen

Keynote ist als Präsentations-Tool unter Apple Fans bekannt. Es eignet sich wegen der einfachen Nutzung von Formen, Textelementen und Animationen ebenso zum Erstellen von Videos oder als Prototyping-Tool.

Für das Video sind wir wie folgt vorgegangen:

  1. Text entwickelt und eingesprochen
  2. Soundtrack rausgesucht
  3. Grafiken mit Illustrator erstellt
  4. Elemente in Keynote platziert
  5. Einzelne Sequenzen auf Folie platziert
  6. Sounddateien importiert
  7. Alle animierten Objekte auf einer Folie platziert
  8. Und schließlich als QuickTime Movie H264 HD Video exportiert

Animationsleiste von Keynote für das Dienstplan VIdeo

Auf einer Folie wird es schnell unübersichtlich, deswegen haben wir die Elemente zuerst nach Sinnabschnitten auf einzelnen Folien angeordnet und erst am Ende auf einer Folie gesammelt. Dabei haben wir dann die Animationen angepasst, so dass sie mit jede Animation mit der vorherigen Animationsphase automatisch aktiviert wird und es als ohne Unterbrechung durchläuft.

Die Anordnung der Elemente und Animationen lässt sich bei Keynote einfach regeln. Für jede Folie kann ein „Delay“ eingetragen werden und jede Animation zum Ein- oder Ausblenden kann mit einem Zeitrahmen versetzt werden. So kann man die Dauer des jeweiligen Objektes steuern und mit dem Ton synchronisieren.

Screen Shot 2015-12-10 at 16.32.14

 

Die Grafiken lassen sich aus Illustrator oder anderen Grafikprogrammen einfach per Copy & Paste in Keynote einfügen. Elemente, wie die Gebäude, sind schnell über das Formwerkzeug erstellt.

Fragen zum Video oder zum Umgang mit Keynote? Dann schreibt uns gerne auf Facebook.

Der Text zum Video

Was wäre wenn Schichtplanung so einfach wäre wie ein Klick? Ganz ohne Absprachen und Kopfzerbrechen. tift kann genau das.

Sag tift einfach, wann und wo du Mitarbeiter benötigst. Es analysiert die Verfügbarkeiten und Profile deiner Mitarbeiter und erstellt daraus den perfekten Schichtplan – ausgeglichen und fair für alle.

Das macht dich und deine Mitarbeiter zufriedener und spart dabei Zeit und Geld. Dabei ist es egal, ob du 5, 50 oder 500 Mitarbeiter hast, denn tift passt sich deinem Unternehmen an.

Sag hallo zur Zukunft der intelligenten Schichtplanung. tift – Weil Zeit ein Geschenk ist.

 

Kommentiere bei Twitter