5 Gastro-Blogs, die deinen Betrieb produktiver machen | tift
Website-Grafik für den Artikel 5 Gastronomie Blogs

6 Gastro-Blogs, die deinen Betrieb produktiver machen

Im Internet findest du alles, was du brauchst. Die Frage ist eben nur wo. Wünschst du dir manchmal genau die relevanten Nachrichten am richtigen Ort zu haben?

Willst du wissen, was es Neues aus der Gastronomie-Branche gibt und welche rechtlichen Änderungen dich schon wieder erwarten? Eine kleine Sammlung von nützlichen Gastro-Blogs schafft Abhilfe, damit du deinen Betrieb und den Wettbewerb im Griff behältst und weißt, was die Trends des Jahres sind.

Gastro-Blog für Ästheten

Auch nomy berichtet über aktuelle Tools zur Dienstplanung

Der wohl kultigste Gastro-Blog online ist der nomyblog. Mit einer übersichtlichen Auswahl aus den Bereichen „Gastronomie, „Getränke & Food“, Interviews und Portraits“, „Medien & Tools“ und „Events“ schafft es Jan-Peter Wulf, Fachjournalist für Gastronomie, die wesentlichen, aktuellen und relevanten Infos aus der Branche sehr ansprechend zu präsentieren. Wie man Menschen mit Essen glücklich machen kann oder wie sich durch Trinken und Tanzen ein Spendenclub unterstützen lässt, kann man hier genauso nachlesen, wie Meldungen zu den neusten Messen und Events.

 

Der praktische Gastronom

Gastrothemenblog als einer von 5 Gastro-Blogs bei tift - intelligente Dienstplanung

Gastro Themen berichtet über Rechtliches in der Gastronomie

Wie sieht eine Dienstplan-Vorlage aus, wo finde ich HACCP-Dokumentationen und wie organisiere ich am besten meine Mitarbeiter? Der GastroThemenBlog bietet neben seiner Dienstleistung zur Beratung auch viele Tipps & Tricks zum Gestalten von Angeboten, Kalkulieren von Preisen und zur Werbung in der Gastronomie. Außerdem: Küche ohne Köche? Ob Querdenken hilft und wie das Problem angegangen werden kann, erläutert Uwe Plappert, gelernter Koch, in seinem Artikel Fachkräftemangel – Erfolgreiche Küche auch ohne Köche!

Der Gastroblog für Vielinteressierte

G wie Gastro nennt sich das Portal der Gastronomie

Umfassend und vielfältig informiert der Blog G wie Gastro – DAS Portal der Gastronomie. Oliver Schlupp, selbst leidenschaftlicher Gastronom, wollte seinen Kollegen aus der Branche die Arbeit erleichtern und schuf den Blog, auf dem er ein Sammelsurium an Themen und Dokumenten festhält, die er selbst für seine Arbeit recherchiert hat. Dazu zählen Informationen über Mitarbeiterführung und Management, Fakten zur aktuellen Rechtslage oder Ideen zu Marketingaktionen. Unter dem Navigationspunkt „Mehr“ befindet sich außerdem eine Liste mit nützlichen Downloads, wie z.B. Arbeitsbescheinigungen oder Checklisten für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter.

 

Der aktuelle Gastronom

Newsletter Hoga um 8 bei tift - Personaleinsatzplanung

Wer auf der Suche nach aktuellen Nachrichten aus der Branche ist, für den könnte hoga um 8 ein vielversprechendes Portal sein. Der Blog wirkt optisch wie eine Anzeigetafel und beinhaltet neben Nachrichten aus den Bereichen Gastronomie, Hotellerie und dem Tourismus sowie Fakten zur politischen Lage, auch ein Jobportal mit den neusten Stellenausschreibungen. Wer keine Informationen verpassen will, kann sich kostenlos und bequem für den Newsletter anmelden und bekommt die Nachrichten einfach zugeschickt.

 

Gastronomie und alles was man dazu braucht

Gastronomie Zentrale spricht über Personaleinsatzplanung

Die Startseite des Gastro-Blogs gastrozentrale.de

Auf den ersten Blick sieht gastrozentrale.de aus wie ein Online-Versand für Gastronomieeinrichtungen. Jedoch geht es hier nicht nur um Kühlschränke, Pizzaöfen oder Getränketheken. Auf den zweiten Blick wird klar – hier steckt noch viel mehr! Der Blog von gastrozentrale informiert nicht nur über die neusten Küchengadgets, Marketing, Personal, Recht und Steuern, sondern liefert auch Wissenswertes zu Themen, wie Rassismus und dem Essverhalten von Deutschen und Schweizern. Außerdem wird Deutschlands bester Jungkoch vorgestellt. Wer also auf der Suche nach den etwas anderen Inhalten ist, kann hier fündig werden.

Gastro Helden in schönem Gewand

Das Gastro Magazin Cheers ist noch frisch auf dem Markt. An Expertise fehlt es hier dennoch nicht. Denn dahinter steckt der Onlinehändler GastroHero. Auf Cheers informieren die Gastrohelden jedoch nicht über Gastronomiebedarf, sondern sprechen die verschiedensten Themen, die für Gastronomen wichtig sind an. Von den neusten Trends über hilfreiche Tipps und Tricks zu Marketing, Gästemanagement und Preiskalkulation ist alles dabei.

Cheers Gastronomie Blog Gastro Helden

Wissenswertes und neue Konzepte aus der Gastronomie im Cheers Blog

 

Gastro-Blogs und andere Quellen speichern

Übrigens: Wer Webseiten verwalten möchte, kann mit Raindrop seine Favoriten im Browser leicht und übersichtlich organisieren. Das spart Zeit und hilft uns Webseiten wiederzufinden.

tift speichert links mit raindrop.io

Deine Quellen für Inspirationen?

Was sind deine Favoriten für wichtigste Gastro-Infos? Welche Quellen fehlen dir? Teile deine Lieblings-Links mit uns auf Facebook.

Kommentiere bei Twitter